Habt ihr schon einmal über Urlaub an der Nordse nachgedacht? Obwohl die deutsche Küste auch einige sehr schöne Küstenstädte und Inseln hat verbinden viele Leute Urlaub nicht mit einem Aufenthalt im Heimatland und möchten eher ein anderes Land besuchen. Dies ist durchaus nachvollziehbar und daher ist gerade Dänemark ein sehr beliebtes Reiseziel für deutsche Urlauber. Wer schon einmal in Dänemark war stimmt mir sicherlich zu wenn ich sage, das es einfach ein super Land zum Entspannen ist.

Da Dänemark zum Großteil von Wasser umgeben ist, ist die Auswahl an möglichen Reisezielen an der Nordsee vielfältig. Besonders die Strände in Blåvand, Vejers und Henne sind optimale Reiseziele mit einer riesen Auswahl an Ferienhäuser für jeden Geschmack und jede Personengröße. Alle Häuser sind im modernen dänischen Stil eingerichtet und verfügen über alles was man in einem Haus benötigt. Viele Häuser haben sogar eine Sauna und einen Whirlpool.

Ich habe zum Beispiel erst letztes Jahr urlaub in dänemark gemacht und mich damals für den Henne Strand entschieden. Ich habe es definitiv nicht bereut. Ich war zusammen mit meiner Familie dort und genoß den Urlaub wirklich sehr. Da unser Haus sehr nah am Strand lag konnte ich dort jeden Morgen Joggen gehen. Auch abends war ich sehr häufig dort um den Sonnenuntergang am Meer zu beobachten. Das sollte jeder mal gesehen haben!

Da ein reiner Urlaub im Ferienhaus unseren Kindern etwas zu langweilig war haben wir an einem Tag einen Ausflug nach Billund und ins dortige Legoland gemacht. Obwohl der Freizeitpark hauptsächlich auf Kinder ausgerichtet ist, hatte auch ich dort sehr viel Spaß daran die spektakulären Legobauwerke zu begutachten. Meinen Kindern hat es auch sehr gefallen und das war natürlich die Hauptsache. Alles in allem ein sehr gelungender Urlaub!