Ein unabhängiges Unfallgutachten klingt nach etwas, dass eigentlich selbstverständlich sein sollte bei einem Verkehrsunfall. Leider ist dies nicht immer der Fall, da in der Regel das Gutachten von der Versicherung des Unfallverursachers erstellt wird. Allerdings ist dies nur selten in unserem Interesse sofern wird die Partei sind die unverschuldet am Unfall beteiligt war. Die Auszahlung der gegnerischen Versicherung wird daher warscheinlich wesentlich geringer sein, als der eigentliche Betrag. Mit einem simplen Tipp kann man das jedoch verhindern.

Um den vollen Schadensbetrag den der Unfall verursacht hat ausgezahlt zu bekommen ist es daher wichtig einen unabhängigen KfZ Gutachter zu beauftragen, der sowohl den eigentlichen Schaden als auch mögliche Folgeschäden in der Zukunft erkennt und richtig einstuft. Dort den richtigen Gutachter zu finden ist nich einfach aber zum Glück bieten die Unfallpaten hier einen guten Service an.