Eine Brille zu tragen kann stöhrend sein. Wenn sie Sehkraft nicht ausreicht um ohne Brille ausreichend sehen zu können, macht es das Tragen einer Brille dennoch notwendig. Man kann sich aber auch andern entscheiden und mit Relex Smile seine Augen auf die sanfte Weise lasern lassen. Dieses innovative Verfahren wird von anerkannten Fachkräften in Istanbul angeboten. In den letzten Jahren habe ich immer wieder von dieser Methode gelesen und lange darüber nachgedacht, ob es das Richtige für mich ist. So eine Entscheidung fällt man nicht leichtfertig, daher habe ich eingehend mit der Thematik beschäftigt und bin auf die Anbieter in der Türkei gestoßen. Dort gibt es Ärzte die sich auf dieses Verfahren spezialisiert haben und seit mehreren Jahren erfolgreich praktizieren. Besonders überzeugt hat mich dabei, dass die Behandlung vollkommen schmerzfrei ist und minimalinvasiv durchgeführt wird. Die Kosten für die Relex Smile Methode können von Land zu Land variieren. So ist es beispielsweise in Deutschland und der Schweiz fast doppelt so teuer, wie in der Türker, obwohl die selbe Behandlung von genauso geschulten Ärzten durchgeführt wird. Im Gegensatz zu anderen Lasermethoden wird die Tränenproduktion bei dieser Art der Behandlung um einiges weniger beeinträchtigt. Nach einer kostenlosen Beratung, in der mir alle meine Fragen beantwortet und Restzweifel genommen wurden war ich überzeugt. Die Klinik, in die ich kam, war modern, hell und freundlich. Ich habe mich sofort wohlgefühlt und die Behandlung lief wie versprochen völlig schmerzfrei und schnell ab. Jetzt kann ich endlich scharf sehen und bin nicht mehr auf meine Brille angewiesen. Das Augenlasern hat mein Leben bereichert und in fast allen Bereichen erleichtert. Ich bin super zufrieden und empfehle es jedem der noch mit sich hadert. Es lohnt sich.